29 Juni 2016 0

DVR-Kommandeur: Die Polizeimission von OSZE im Donbass kann zum Dritten Weltkrieg führen

Eduard Bassurin (Kommandeur der Volksmiliz in der DVR) sagte, dass die Polizeimission von OSZE zum Dritten Weltkrieg führen kann. „Wir haben hier einen bewaffneten Konflikt. Irgendein Geschoss in Richtung der OSZE, irgendwelche Wunde von einem OSZE-Beobachter wird eine Aggression gegen konkretes Land bedeuten, weil die OSZE-Beobachter die Staatsangehörigen von der EU oder einem NATO-Staat sind. Hier fängt der Krieg an.“ 

Bassurin merkte dazu, dass eine Polizeimission die direkte Störung von Minsk II ist, und Donbass gegen diese Initiative ist.

Foto: © dninews.com


comments powered by Disqus